Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Vollbrand zweiter LKW-Sattelzüge auf dem Rastplatz in Meggenhofen

AW Ing. Thomas Farkasch, Schriftführer 0

Zuletzt aktualisiert am 11. Juli 2022

Die Freiwillige Feuerwehr Gallspach wurde am 09. Juli 2022 um 19 Uhr gemeinsam mit letztendlich 9 weiter Feuerwehren zu einem Großbrand nach Meggenhofen gerufen.

Aus bislang unbekannter Ursache fing ein abgestellter Lkw Feuer. Der Brand konnte sich auf einen weiteren abgestellten Lkw ausbreiten. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen standen beide Sattelzugmaschinen bereits in Vollbrand. Umgehend wurden weitere Feuerwehren, uA. auch die FF-Gallspach, zur Unterstützung nachalarmiert. Weitere Lkw’s konnten noch rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Der Brand konnte durch den Einsatz der insgesamt zehn Feuerwehren rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die Nachlöscharbeiten und das Ausräumen der Ladung dauerten bis nach Mitternacht.

Videomaterial: Video 1, Video 2

Siehe auch: FOTOKERSCHI, Laumat

Die Kommentare sind deaktiviert.