Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Matthias 0

Gemeinsam mit den Feuerwehren Enzendorf und Grieskirchen wurden wir am 7. Juni zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Zusätzlich gab es die Information „Lage unbekannt“.
Unverzüglich rückte Tank Gallspach zum Einsatzort aus. Am Einsatzort angekommen, stellte sich die Lage weniger dramatisch dar. Ein Auto hatte sich im angrenzenden Feld überschlagen. Das Auto blieb jedoch wieder auf den Rädern stehen und der Fahrer konnte noch selbst mit dem Auto aus dem Feld fahren.
Glücklicherweise ist dabei dem Fahrer nichts passiert und so konnten alle drei Wehren nach wenigen Minuten am Einsatzort wieder abrücken.
Im Einsatz waren 7 Mann der Feuerwehr Gallspach, sowie das Rote Kreuz und Polizei Grieskirchen.

Die Kommentare sind deaktiviert.