Einsatzreicher Pfingstmontag

Gleich zweimal wurden wir am 10.Juni 2019, gemeinsam mit der Feuerwehr Enzendorf, zu einem Brandmeldealarm und einem Brandeinsatz mit dem Stichwort „unspezifischer Brand beim Nachbarn“ alarmiert.
Beim ersten Einsatz um etwa 5 Uhr wurde durch die hausinterne Brandmeldeanlage eine Rauchentwicklung festgestellt, welche durch den Einsatz unseres Hochleistungslüfters beseitigt werden konnte.
Beim zweiten Einsatz handelte sich es um einen brennenden Komposthaufen, welcher sich wahrscheinlich selbst entzunden hatte. Durch das schnelle Eingreifen konnten weitere Schäden an dem Haus und einer angrenzenden Wiese verhindert werden.
Beide Einsätze konnte in weniger als einer Stunde abgehandelt werden.