Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Brand nach Flämmarbeiten

Hubert 0

Am Donnerstag, 30. April 2020, ist es zu einem Brand im Bereich eines Flachdaches im Gallspacher Ortsgebiet gekommen.

Der Brand im ehemals bestem Hotel in Gallspach, dürfte durch Flämmarbeiten ausgelöst worden sein. Aktuell sind in diesem Gebäude Wohnungen eingerichtet. Die beiden Ortsfeuerwehren, Gallspach und Enzendorf, haben das Dach geöffnet und konnten den Brand nach ca. 45 Minuten eindämmen.

( Fotos: laumat, FF Gallspach )

Die Kommentare sind deaktiviert.